Follow by Email

Dienstag, 14. April 2020

#ichkochemirdenTagschoen - kööööstliches Dinkelrisotto, Catalogna, Brokkoli, Ruccola

#ichkochemirdenTagschoen - Dinkelrisotto, Catalogna, Brokkoli, schwarze Taggiasca Oliven, geriebener Parmesan, grob gehackte Ruccola




ein wunderbar saftiges Risotto - so schlotzig wie mit Reis wird es nicht gelingen - aber mit genügend Zugabe von Weisswein (oder Apfelsaft, wenn Kinder mitessen) schmeckt es seeeehr fein.
Wer sich fragt, woher ich zu diesen Zeiten Catalogna habe.... aus dem Tiefkühler, vor einigen Wochen aus dem Tessin mitgebracht
und dann rührt alles im Topf zusammen und nicht vergessen: am Schluss eine grooooosse Handvoll geriebener Parmesan zugeben und die frisch gehackte Ruccola (die stammt zurzeit überreichlich aus unserem Garten) unterrühren

Kommentare:

  1. Ich mag deine kulinarischen Notizen, da sind viele interessante Anre
    gungen dabei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das ist lieb von dir! Ich möchte einfach zeigen, dass man sich mit ein kleines bisschen Mühe auch in dieser Zeit achtsam ernähen kann und es sich schön machen sollte, mit einem liebevoll gedeckten Tisch, der für uns unbedingt dazu gehört.

      Löschen