Follow by Email

Sonntag, 22. März 2020

#ichkochemirdenTagschoen - Côte de Boeuf, Rotweinsauce mit fermentiertem Kampot Pfeffer

Das Wochenende ist bei uns meistens der Fleischeslust gewidmet:
So wie gestern ein wunderbar zartes, abgehangenes Côte de Boeuf, dazu eine Rotweinsauce, die ich anstelle von grünem Pfeffer mit meinem derzeitigen Pfeffer-Favoriten, fermentiertem Kampot Pfeffer, angerichtet habe.




Beilage waren richtig gute Pommes Frites, nicht in der Heissluft-Fritteuse, sondern ganz klassisch in der Fritteuse in Öl zubereitet, sowie gratinierter Blumenkohl.

Zu einem solchen Essen gehört ein feiner Rotwein: Château Sénéjac Haut Médoc 2009, in direkter Nachbarschaft zu den Weinbergen von Margaux. Bei einem solchen Nachbarn kann ja nur alles gut werden.




Keine Kommentare:

Kommentar posten