Follow by Email

Samstag, 14. Dezember 2019

Broccoli-Apfel-Paprikasalat mit Pinienkernen (Thermomix)






Mal zwischen den adventlichen Deftigkeiten ganz schnell zwischendurch ein einfaches, schnelles Rezept und sehr gesundes Rezept für einen köstlichen Salat, den ich im Thermomix Kochbuch entdeckt habe. Dort geht er tatsächlich faszinierend schnell. Reste lassen sich sogar am nächsten Tag gut durchgezogen noch verspeisen.

Als ich beim ersten Mal die Zutaten las, sprach mich das Rezept nicht unbedingt an... doch es passt, glaubt mir, und es schmeckt grandios. Geeignet als kleines Abendessen oder im Sommer auch als Beilage zu Gegrilltem, kurzum, dieser Salat ist ein Allrounder und wurde schon des öfteren bei uns zubereitet.

ich nehme:


  • 300 g Brokkoli, in Röschen
  • 1 rote Paprika (in Stücken) (ich habe sie geschält dazu gegeben)
  • 1 Apfel, gross, geviertelt (Kerngehäuse entfernt)
  • 30 g Pinienkerne (oder Sonnenblumenkerne oder Cashewkerne) (ich habe sie zusätzlich vorher angeröstet)
  • 25 g Olivenöl
  • 15 g Obstessig
  • 1 TL Honig (ich: Ahornsirup)
  • 2 TL Senf (ich: Dijonsenf)dx
  • 1 TL fleur de sel
  • ca. 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • optional: 1/2 gewürfelte Chilischote


und los gehts:


  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 5 Sek. auf Stufe 4 zerkleinern - nicht mehr, sonst habt ihr Mus!
  • Abschmecken, in eine Schüssel umfüllen und zimmerwarm servieren.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen