Follow by Email

Sonntag, 11. Mai 2014

Bistro 'Gudd Gess' - ein Bistro ganz nach meinem Geschmack

Bistro im Schlössl, Oberotterbach, Tel.: +49 (0) 6342.923 23-0
geöffnet von Mittwoch bis Sonntag, ab 12 Uhr durchgehend



Kürzlich waren wir mit Yannick im Gourmet-Restaurant des Schlössl zum Essen (klick hier). Diesmal stand das Bistro zum Besuch an. Ein kurzes schnelles Mittagessen war geplant, daher bleib auch der Fotoapparat zu Hause. Doch was uns dann erwartete, hat uns so begeistert, dass ich es euch nicht vorenthalten kann und daher gibt es diesmal diese Fotos mit dem Handy aufgenommen.

Im Bisto wird eine marktfrische, saisonale und mediterrane Küche auf eine besondere Art und Weise angeboten. In kleineren Portionen, damit man so viel wie möglich probieren kann.

Wir hatten die Spargelcremesuppe mit Croutons:



dann Fleeschknopp mit Thunfischsauce und Rauke für Monsieur:



und Wildkräutersalat mit Ziegenkäse, Roter Bete und Kürbiskernen für mich:



Als Hauptgericht für Monsieur Maispoularde mit Grenaille Kartoffeln, Frühlingslauch und Dijon Senf:



und Zander mit Spargel-Spinatragout und Balsamicolinsen habe ich mir schmecken lassen.

Fazit:
Ein Genussplatz und ein Wohlfühlort - ich muss da möglichst bald wieder hin

Kommentare:

  1. Danke für die Adresse. Die Ergänzung ist bereits notiert.
    Liebe Grüße Toettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, lieber Gerd, unbedingte Empfehlung - es wird dir gefallen!

      Löschen
  2. Abgesehen davon, dass das Essen genial ausschaut: bitte was haben die denn für schönes Geschirr! Genau so schaut mein Traumgeschirr aus, wenn ich im Lotto gewinnen würde. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susi, da kann ich dir helfen - zwar nicht beim Lottogewinn, aber beim Geschirr - es ist von ASA und sogar ohne Lottogewinn preislich erschwinglich ;-)

      Löschen
  3. ... und Desserts? Machen die nicht? ;-)
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy
    PS. Sabine, ich weiss, Du magst das süsse Zeugs nicht ... aber G. ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Andy, es gibt dort auch Desserts, aber ich habe keine Ahnung was. Und Gerhards Lust auf Süsskram war, nachdem ich ihn morgens mit einem Butterzopf überrascht habe, auch sehr gebremst ;-)

      Löschen
  4. Vielen Dank für den Tipp. Ich freue mich jetzt schon auf diese Köstlichkeiten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula, dann bin ich gespannt, wie es auch dort gefallen hat.

      Löschen
  5. Ja, da möchte auch ich hin, ist aber ein bisschen weit, und ich werde dann auch kein Dessert nehmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Erich, wer einen solch weiten Weg zurücklegt, darf auch zwei Desserts nehmen ;-)

      Löschen
  6. Wow, das sieht ALLES lecker aus!

    AntwortenLöschen