Follow by Email

Freitag, 19. August 2016

Auberge d'Imsthal, bei La Petite Pierre

Auberge d'Imsthal, Lieu-dit Imsthal, Route Forestière, bei La Petite Pierre, täglich geöffnet, Tel. 03 88 01 49 00

Wir waren an einem der wenigen sommerlich warmen Tage Anfang Juli in dieser wundervoll gelegenen Auberge mitten im Wald in den Nordvogesen.



Foto Auberge d'Imsthal

Man sitzt auf der grossen Terrasse mit Blick auf den Natur-See, der nicht nur von den Hotelgästen, sondern auch von den Restaurant-Besuchern genutzt werden darf. Eine schöne Liegewiese, ein Picnic-Platz und eine herrliche Bademöglichkeit, um sich kurz vor dem Essen noch eine kleine Abkühlung zu gönnen.

Foto Auberge d'Imsthal

Der Service ist überaus freundlich und zuvorkommend. Die Speisekarte ist traditionell und verzeichnet einige der elsässischen Klassiker wie Schnecken und Gänseleber-Pastete.

Für mich gibt es als Vorspeise Salat mit warmem Ziegenkäse:




und anschliessend ein tadellos gebratenes Entrecôte mit selbstgemachter Kräuterbutter und frischem Gemüse



Gerhard entdeckt eines seiner Lieblingsessen auf der Karte: Bouché à la reine - Königinpastetchen




und gönnt sich anschliessend noch ein Eis. Für mich gibt es einen Espresso und einen wunderbaren Mirabellen-Schnaps.

Wir sitzen bis abends spät auf der schönen Terrasse und plaudern mit dem Patron, dessen herrlicher Humor ihn zu einem angenehmen Gesprächspartner macht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen