Follow by Email

Samstag, 30. Juni 2012

Hurraaa: Pain Bordelaise zum Zweiten - geht doch!


Wenn mir etwas misslingt, dann probiere ich so lange, bis es mir gelingt. Gerhard hat Glück gehabt: er muss jetzt nicht die nächsten Wochen Pain Bordelaise essen, schon der zweite Back-Versuch war erfolgreich.

Das Rezept muss ich jetzt nicht noch einmal aufschreiben - das habe ich ja schon mal getan klick hier:



Das Brot wunderbar aufgegangen - allerdings so richtig erst im Ofen - die Kruste perfekt und die Krume zwar nicht ganz so luftig - aber nun will ich es auch nicht übertreiben mit der Perfektion. Ich bin zufrieden, lehne mich entspannt zurück und harre der Dinge  Brote, die da noch kommen bzw. die ich dann nachbacken muss. Micha, was kommt als nächstes? Wolltest Du nicht das Pane Valle Maggia ....  ;-)

Kommentare:

  1. Und was hast du anders gemacht? Nichts?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, liebe zorra, das Problem waren die langen Gehzeiten, diesmal habe ich mich genau an Michas Anweisungen gehalten.

      Löschen
  2. Gute Frage von Zorra: Beim Brotback-Krimi will man schließlich immer wissen, wer der Mörder war :)!

    Und als nächstes bin ich an einem Kamutbrot dran. Das ist mir aber noch nicht zu meiner vollsten Zufriedenheit geglückt. So wird also dieses nochmals gebacken und dann, klaro, ist das Pane dran!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, liebe Micha, der Mörder waren die Gehzeiten ;-)
      Ich gehe dann schon mal Kamut kaufen...

      Löschen
  3. Tatatataaa ... ein perfektes Brot *-*
    Das Erste war ja auch nicht schlecht ... jetzt kannst Du wieder berühigt schlafen und dich an ein Neues wagen ,)

    Ich wünsche Dir ein schönes WE
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, liebe Kerstin,jetzt werde ich nicht mehr von Gärkörbchen und AST im Traum verfolgt.

      Löschen
  4. Manno...alle backen so tolles Brot. Ich hab' ein ganz leckeres gekauft! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Dein Brot weckt in mir die Nachbacklust.
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen